Deutsch-französisches Wochenende 26. bis 28.01.24: Wassercampus


Endecken Deutsch-französisches Wochenende 26. bis 28.01.24: Wassercampus

Springen wir ins kalte Wasser!

Was? Der Eurodistrict Region Freiburg / Centre et Sud Alsace, das Collectivité européenne d’Alsace und die Stadt Breisach organisieren einen Campus rund um das Thema Wasser mit dem Ziel, eine Kommunikationskampagne zu erstellen.

Wer? Du bist interessiert, zwischen 18 und 33 Jahre alt und du sprichst oder verstehst französisch?

Wann? Von Freitag den 26 Januar 14 Uhr bis Sonntag frühen Abend (17 / 18 Uhr)

Wo? Breisach-am Rhein

Um zu verstehen, in welchem Boot du sitzt …

– ein Kinoabend mit Cocktail, um zu entdecken, was dich erwartet

– zwei Nächte in einer Jugendherberge am Rheinufer

– eine Tour durch die Region im Bus am Samstagvormittag

– Erklärungen zu unterschiedlichen Wasserthematiken von Fachleuten

– 24h mit Illustratoren und Kommunikationsspezialisten, um Bilder, animierte Filme und Slogans zu erarbeiten

– Essen und Trinken das ganze Wochenende

– Präsentation der Kampagne in den sozialen Medien und während der grenzüberschreitenden Wasserkonferenzen im März

Alle Kosten werden übernommen bis auf die Fahrt nach Colmar oder Breisach!

(weitere Informationen zum Programm findest du ganzen unten in „zusätzliche Informationen“) Achtung begrenzte Plätze

Meld dich an bis zum 10. Januar! Kurze Info über dich und deine Motivation (auf deutsch oder französisch)

    Veuillez prouver que vous êtes humain en sélectionnant le cœur.

    Ein kurzer Rückblick! Seitdem ist viel Wasser den Rhein hinuntergeflossen …

    Vom 14.10 bis zum 16.10.2022 wurde bereits ein deutsch-französischer Workshop organisiert. Das Ziel war es damals eine binationale Kommunikationskampagne zum Thema Energie zu entwerfen. Hier ein paar Einblicke in die Ergebnisse …

    https://www.youtube.com/shorts/DIH0KAox1C8

    https://www.youtube.com/shorts/x4tG2Lh_iFg

    Zusätzliche Informationen

    Franco-Allemand

     

    Eurodistrict Region Freiburg / Centre et Sud Alsace

    Collectivité européenne d’Alsace

    Stadt Breisach

    Badencampus

    Vor-Programm

    Referent*innen zu den Themen Wasser

    • Mehr Infos

      Yannic Höll, Asset Management Wasser bei der badenovaNETZE Freiburg: Wasser und Demographie

      Brice Martin, Université de Haute-Alsace: Dozent für Geographie: das Hochwasserrisiko auf beiden Seiten des Rheins (Planung, Management, Grenzwirkung)

      Serge Dumont, Regisseur von „le fleuve invisible“: eine Dokumentation über die Biodiversität im Rhein

      Romain Soudre, Referent für Gebiete / Entwicklung / Umwelt EDF: Die Herausforderungen des Wassers für Wasserkraftbetreiber

      Harald Klumpp, Referent Regierungspräsidium Freiburg: das integrierte Rheinprogramm

      Gaël Bohnert, Doktorand im Bereich Geographie an der Université de Haute-Alsace und Wissenschaftler bei CRESAT: „Vor dem Hintergrund des Klimawandels: Welche Strategien zur Sicherung der Wasserressourcen gibt es in der Landwirtschaft? Umfrage in den Sektoren Ackerbau und Weinbau am Oberrhein (Frankreich, Deutschland, Schweiz)“

    Referent*innen in den kreativ Workshops

    • Mehr Infos

      FISCHER, Martin:  deutscher Illustrator aus Freiburg

      WISSON, Pierre: französischer Illustrator und Graphiker aus Colmar

      VANSTEENKISTE, Kevin („KEVAN“): Autor und Illustrator aus Colmar

      PAUMA, Pierre: Journalist und Zeichner aus Straßburg

       

    Top Skip to content